Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle mit der Golfino AG (nachfolgend Golfino) geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware aus dem Golfino Online Store. Abweichende Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen zur Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung von Golfino.

2. Preise und Versandkosten

Die im Golfino Online Store angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, nicht aber die Versandkosten. Bei jeder Bestellung fällt eine Versandgebühr in Höhe von EUR 4,50 für Lieferungen innerhalb Deutschlands an. Die Versandkosten für einen Lieferung in Länder der Europäischen Union können bis zu EUR 6,90 betragen (mit der Ausnahme von Zypern, dort liegen die Versandkosten bei 20,00€).

Die Versandkosten für Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union erfragen Sie bitte unter onlinestore@golfino.com. Bei diesen Sendungen kann der Empfänger auch Importgebühren und Steuern unterliegen und möglicherweise zusätzliche Kosten für die Zollabfertigung zu tragen haben. Hierauf hat Golfino keinen Einfluss.

3. Bestellvorgang und Vertragsschluss

Bestellen können nur juristische Personen und volljährige natürliche Personen, die ihren Geschäftssitz bzw. ihre Wohnadresse in der Europäischen Union haben. Wir versenden Waren grundsätzlich nur an Lieferadressen innerhalb der Europäischen Union. Bei gewünschten Lieferungen außerhalb der Europäischen Union bitten wir um Kontaktaufnahme unter onlinestore@golfino.com.

Die Abgabe von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.

Nach Ihrer Online-Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung. Dies ist noch nicht die Vertragsannahme durch uns. Die Annahme des Vertrages durch uns erfolgt durch die Warenlieferung an Sie. Können wir eine Bestellung nicht ausführen, weil der Artikel nicht vorrätig ist, teilen wir Ihnen dies schnellstmöglich mit.

4. Widerrufsrecht/Widerrufsbelehrung

Sind Sie Verbraucher im Sinne von § 13 BGB, d. h. bestellen Sie eine Ware in unserem Golfino Online Store zu dem Zweck, der weder Ihre gewerblichen noch Ihre selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, steht Ihnen das gesetzliche, nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht zu:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Golfino AG, Golfino Online Store, Humboldtstraße 19, D-21509 Glinde, E-Mail: onlinestore@golfino.com, Fax: +49 (0) 40/72755-100) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Muster-Widerrufsformular

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die Kosten der Rücksendung übernehmen wir, sofern Sie den angefügten Rücksendeauftrag von UPS verwenden. Andernfalls müssen Sie die Rücksendekosten tragen. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Lieferservice/ Nicht lieferbarer Artikel

Es kann vorkommen, dass ein Artikel vorübergehend nicht lieferbar ist. Damit Sie in diesem Fall nicht auf den Versand aller Artikel warten müssen, schicken wir Ihnen die vorrätigen Artikel Ihrer Bestellung. Die nachzuliefernden Artikel schicken wir Ihnen ohne zusätzliche Versandkosten schnellstmöglich gesondert. Die Lieferfrist beträgt ca. 5 Werktage innerhalb Deutschlands ab dem Tag, an dem Ihnen unsere Bestellbestätigung zugegangen ist.

Nehmen wir eine Bestellung nicht an, weil ausnahmsweise ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr verfügbar ist, teilen wir Ihnen dies umgehend mit. Etwaig geleistete Zahlungen erstatten wir Ihnen in diesem Fall zurück.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

7. Gewährleistung

Wir halten uns bei Warenmängeln an die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die den jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

8. Online-Streitbeilegung und Verbraucherstreitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Die GOLFINO AG nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

9. Zahlungsmöglichkeiten

Sie können den zu bezahlenden Betrag per Kreditkarte, PayPal oder per elektronischen Lastschriftverfahren (ELV) bezahlen.

9.1. Zahlung per Kreditkarte

Wir akzeptieren die gängigen Kreditkarten euro-Master Card, Visa und American Express. Bei Zahlung mit Kreditkarte müssen Sie uns die Kartennummer, die Kartenprüfnummer (KPN) und das Gültigkeitsdatum der Karte mitteilen. Bei Bezahlung mit Kreditkarte wird Ihr Kreditkartenkonto mit dem Rechnungsbetrag belastet. Die Kartenprüfnummer (KPN) finden Sie für Visa und euro-Master Card auf der Rückseite der Kreditkarte. Sie besteht aus einem 3-stelligen Zahlencode und folgt der 6-stelligen Kartennummer. Neue Sicherheitsstandards verlangen teilweise die Eingabe einer zuzüglichen Pin-Nummer, die Sie von Ihrer Bank erhalten.

9.2. Zahlung per PayPal

PayPal ist ein Online-Zahlungsservice von der Firma PayPal (Europe), der eine Echtzeitzahlungslösung darstellt. Zur Nutzung von PayPal müssen Sie sich bei PayPal registrieren lassen und auch dort Ihre Bank- und Kreditkartendaten hinterlegen. Die Zahlung über PayPal erfolgt dann über die Angabe Ihrer Email-Adresse und die Angabe eines Passwortes. Ihr PayPal-Konto wird daraufhin mit dem Betrag belastet.

9.3. Zahlung per Kauf auf Rechnung - Deutschland

Rechnungskauf mit Klarna
In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. Bei der Zahlungsart Klarna Rechnung ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

Klarna Rechnung
Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier: 
https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/31036/de_de/invoice?fee=0 
Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Servicegebühr von 0 Euro pro Bestellung.

Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de
Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431

 

9.4. Zahlung per Kauf auf Rechnung - Österreich

Zahlung per Rechnung 
In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption. Die Zahlungsfrist beträgt  bei Klarna Rechnung 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und entweder per email oder gemeinsam mit der Ware versandt. Die Zahlung erfolgt an Klarna. Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung nur für Verbraucher verfügbar ist. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/31036/de_at/invoice?fee=0. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Servicegebühr von 0 Euro pro Bestellung.

Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden
Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/data/de_at/data_protection.pdf) behandelt. Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.at. Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431

 

9.5. Bezahlung per elektronischem Lastschriftverfahren (ELV)

Nach dem Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu unserem Zahlungsdienstleister Saferpay weitergeleitet. Dort müssen Sie Ihren Namen, ihre Kontonummer und Ihre Bankleitzahl eingeben. Im Anschluss erfolgt die automatische Abbuchung von Ihrem Konto.

 

10. Urheberrecht

Der Inhalt des Golfino Online Stores einschließlich der Texte, Grafiken, Fotos, Bilder, Illustrationen, Geräusche ist urheberrechtlich geschützt. Ebenso sind die im Golfino Online Store verwendeten Marken zugunsten der Golfino AG geschützt. Eine Verwendung ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Golfino ist nicht gestattet.

11. Anwendbares Recht

Für alle Verträge zwischen dem Kunden und Golfino sowie für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Verträge entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder betrieblichen Tätigkeit des Käufers zugerechnet werden kann (Kaufvertrag mit Verbrauchern) gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dass dadurch nicht zwingende Verbraucherschutzvorschriften des Staates entzogen werden, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

12. Gerichtsstand

Für Verträge zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Vertragspartners von Golfino zugerechnet werden kann (Vertrag mit Verbrauchern), richtet sich der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit einem Vertrag nach den anwendbaren gesetzlichen Vorschriften.

Für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit einem Vertrag, der mit einem Unternehmer geschlossen wird, der also bei Abschluss seines Rechtsgeschäftes in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Geschäftssitz der Golfino AG.

12. Anbieterinformation

Golfino AG, Golfino Online Store, Humboldtstraße 19, D-21509 Glinde, onlinestore@golfino.com